Praxis
Praxis

Dorn-Therapie

Bei Wirbel- und Gelenkfehlstellungen wird durch sanften Druck, unter aktiver Mitarbeit des Patienten, die richtige Position wieder hergestellt. Die Wirbelsäule erfüllt die statische Aufgabe, den Körper zu stützen. Gleichzeitig dient sie als schützende Hülle für das Rückenmark. Eine Irritation der aus dem Rückenmark austretenden Nerven kann zu Schmerzen, Funktionsstörungen und Veränderungen im Gewebe führen.

 

Durch vorsichtiges, aber gezieltes Verschieben der Wirbel und Gelenke zurück in die Ideallage sollen Blockaden gelöst, Durchblutungsstörungen und Nervenirritationen aufgehoben und so schmerzhafte Bewegungsein-schränkungen beseitigt werden.

 

 

Breuß Massage

Eine wirkungsvolle Ergänzung zur Dorn-Therapie ist die energetisierende Breuß-Massage, bei der Verspannungen gelöst und die verhärteten Muskelstränge entlang der Wirbelsäule geschmeidig massiert werden sollen.

 

 

Kinesio- und Aku- Taping

Beim Kinesiotaping werden hochwertige elastische Tapes auf die Haut aufgebracht. Bei jeder Bewegung wird nun die darunter liegende Haut beeinflusst. Dadurch soll eine dauerhafte, sanfte und nachhaltige Massage der beeinflussten Gewebe erreicht werden. Das Tape kann sogar über mehrere Tage hinweg getragen werden.

 

 

Kontakt

 

Naturheilpraxis Kristina Hüttner
Wienburgstr. 171a
48147 Münster

Tel. 0251/28757790

E-Mail info@naturheilpraxis-huettner.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Naturheilpraxis Kristina Hüttner

Anrufen

E-Mail